CPL Sachse Einstieg

CPL Sachse
Smart API® Chemistry

Wir sind Lohnentwickler und -hersteller für organische, pharmazeutische Wirkstoffe für human- und veterinärmedizinische Anwendungen.

CPL Sachse
Smart API® Chemistry

Wir sind Lohnentwickler und -hersteller für organische, pharmazeutische Wirkstoffe für human- und veterinärmedizinische Anwendungen.

Leistungen die überzeugen.

CPL Sachse Wirkstoffproduktion

Wirkstoffproduktion

Wir sind ein etablierter Auftrags- bzw. Lohnhersteller für pharmazeutische Wirkstoffe und ausgewählte Zwischenprodukte im Milligrammbereich bis in den Kilogrammbereich.

Wir produzieren cGMP-gerecht nach den Regeln des EU-GMP-Leitfadens Teil II (ICH Q7) und werden von der zuständigen lokalen Behörde regelmäßig überwacht, die uns wirkstoffbezogene GMP-Zertifikate ausstellt.

Derzeit stellen wir regelmäßig neun entsprechend zertifizierte Wirkstoffe für die Marktversorgung exklusiv für unsere Kunden her.

mehr Informationen

CPL Sachse Syntheseentwicklung

Syntheseentwicklung

Wir verfügen über mehr als 30-jährige Erfahrung bei der Entwicklung von organischen Synthesen für pharmazeutische Wirkstoffe.

Im Fall eines Auftrags zur Syntheseentwicklung recherchieren wir zunächst den neuesten Stand der Technik und führen im Kundenauftrag ggf. eine Machbarkeitsstudie durch. Diese enthält den von uns vorgeschlagenen Syntheseweg, einen Zeitplan und eine Kostenschätzung für die Durchführung der Entwicklungsarbeiten sowie ggf. eine Schätzung der späteren Herstellungskosten.

mehr Informationen

CPL Sachse Analytische Entwicklung

Analytische Entwicklung

Begleitend zur Synthese- und Arzneimittelentwicklung bieten wir ein umfassendes Spektrum an analytischen Dienstleistungen (inkl. Stabilitätsprüfungen). Unser Spektrum umfasst sowohl die Routineanalytik nach Arzneibuchmethoden als auch die Neuentwicklung von analytischen Methoden für Wirkstoffe und Fertigarzneimittel.

Wir haben langjährige Expertise hinsichtlich der gaschromatographischen (GC/MS, GC/FID) Restlösemittelbestimmung in pharmazeutischen Ausgangsstoffen, Wirkstoffen und Fertigarzneimitteln.

mehr Informationen

CPL Sachse Formulierungsentwicklung / Zulassung

Formulierungs­ent­wicklung/­Zulassung

Wir verfügen über mehr als 30-jährige Erfahrung bei der Entwicklung und Zulassung von Wirkstoffformulierungen bzw. Arzneimitteln und unterstützen und beraten Sie daher gerne bei allen diesbezüglichen Fragen.

mehr Informationen

Arbeiten bei CPL Sachse.

Stellenangebote

Als spezialisiertes Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie bieten wir unseren hochqualifizierten Mitarbeitern vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben.

Zur Ergänzung unseres leistungsstarken Teams aus Akademikern und technischen Fachkräften suchen wir bevorzugt Personal mit mehrjähriger Berufserfahrung in der chemisch-pharmazeutischen Industrie.

IHK Berlin - Wir bilden aus

Wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Arbeitsaufgaben in einem systemrelevanten Arbeitsumfeld (chemisch-pharmazeutische Industrie)
  • Ein gut und modern ausgestattetes Arbeitsumfeld
  • Ein motiviertes Mitarbeiterteam
  • Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag der chemischen Industrie

Ihre Qualifikation:

  • Erweiterte Deutschkenntnisse
  • Grundkenntnisse Englisch in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse in der Nutzung von Computern (z. B. MS-Office)
  • Gutes technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick

Persönliche Eigenschaften:

  • Sorgfältigkeit, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft

Ihre Aufgaben:

  • Produktion von Syntheseprodukten (insbesondere von Wirkstoffen) gemäß vorher genehmigter Herstellungsvorschriften und Erstellung der entsprechenden Herstellungsdokumentation (d. h. Chargenprotokolle)
  • Durchführung herstellungsbegleitender analytischer Prüfungen (z. B. Wareneingangs- und Inprozesskontrollen), insbesondere mittels chromatographischer Verfahren (insbesondere HPLC)
  • Kalibrierung, Wartung und Reinigung aller Geräte und Anlagen in den Herstellungsräumen (inkl. Erstellung Gerätedokumentation)
  • Herstellung von Syntheseversuchsansätzen im Labormaßstab

Ihr Ansprechpartner:
Frank Duering, Tel: +49 30 343462-79

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer einzigen PDF-Datei (maximal fünf Megabyte) an:
info@cpl-sachse.de

Datenschutzerklärungen für den Umgang mit Bewerberdaten

Einstellung zum nächstmöglichen Termin
Vollzeitstelle, Standort Berlin

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement oder Bürokommunikation, Fremdsprachensekretär/in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung im Büro- bzw. Sekretariatswesen
  • Erweiterte Kenntnisse in der Büroorganisation
  • Gute Kenntnisse in der Nutzung anwendungsbezogener DV-Systeme sowie von MS-Office
  • Erweiterte Kenntnisse im Bereich Personalwesen, Gehaltsabrechnung, Buch- und Kontoführung
  • Erweiterte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältigkeit, Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

Ihre Aufgaben:

  • Erledigung von Schreibarbeiten für sämtliche Mitarbeiter (inkl. Ablage Schriftwechsel)
  • Entgegennahme und Vermittlung von eingehenden Telefongesprächen, E-Mail-Anfragen und Bewerbungen
  • Warenannahme und Warenregistrierung
  • Buch- und Kontoführung, inkl. Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Überweisung der Gehälter
  • Kassenführung
  • Entgegennahme und Abwicklung von Kundenbestellungen, inkl. Warenversand sowie abschließender Rechnungsstellung
  • Ablage von Dokumenten (in digitaler und Papierform) und Pflege der Firmendokumentation
  • Erstellung von Formatvorlagen, Präsentation und Tabellen mit MS-Office

Ihr Ansprechpartner:
Herr Dr. Andreas Sachse, Tel: +49 30 343462-60

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer einzigen PDF-Datei (maximal fünf Megabyte) an:
info@cpl-sachse.de

Datenschutzerklärungen für den Umgang mit Bewerberdaten

Einstellung zum 01.01.2022
Vollzeitstelle, Standort Berlin

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung als Chemielaborant oder Chemisch-technischer Assistent (m/w/d)
  • Erfahrung in der chemisch/pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise im Bereich Qualitätskontrolle
  • Grundkenntnisse über GMP/GLP
  • Gute Kenntnisse im Bereich Analytik (chromatographische Verfahren)
  • Grundkenntnisse Englisch in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse in der Nutzung anwendungsbezogener DV-Systeme sowie von MS-Office
  • Auffassungsfähigkeit/-gabe, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Sorgfalt/Genauigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von analytischen Prüfungen (z. B. Wareneingangskontrollen, IPC, Freigabe, Stabilität)
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden (inkl. Berichtserstellung)
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Dokumenten (z. B. Prüfanweisungen, SOP, SOP-A, Berichte, Prüfprotokolle und Analysenzertifikate (ggf. in englischer Sprache))
  • Durchführung von Probenahmen
  • Durchführung von Rohdatenchecks
  • Qualifizierung von Messgeräten/Anlagen (inkl. Dokumentation)

Ihr Ansprechpartner:
Herr Dr. Andreas Sachse, Tel: +49 30 343462-60

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einer einzigen PDF-Datei (maximal fünf Megabyte) an:
info@cpl-sachse.de

Datenschutzerklärungen für den Umgang mit Bewerberdaten

Einstellung zum nächstmöglichen Termin
Vollzeitstelle, Standort Berlin

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemikant oder Laborant oder vergleichbare Qualifikation im Bereich Chemie oder Pharmazie
  • Erfahrung in der chemisch/pharmazeutischen Industrie, vorzugsweise in den Bereichen Syntheseentwicklung oder Produktion
  • Erfahrung beim Arbeiten unter GMP/GLP
  • Ggf. Erfahrung in der Analytik (chromatographische Verfahren)
  • Grundkenntnisse Englisch in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse in der Nutzung anwendungsbezogener DV-Systeme sowie von MS-Office
  • Sorgfältigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

Ihre Aufgaben:

  • Produktion von Zwischenprodukten und Wirkstoffen gemäß vorher genehmigter Herstellungsanweisungen (inkl. Erstellung Chargenprotokolle) und Prüfung von Chargenprotokollen
  • Ordnungsgemäße Dokumentation sämtlicher (Produktions-) Abweichungen
  • Durchführung herstellungsbegleitender analytischer Prüfungen (z. B. IPC), insbesondere mittels HPLC-Verfahren
  • Ordnungsgemäße Kalibrierung, Wartung und Reinigung aller Geräte und Anlagen in den Laborund Herstellungsräumen (inkl. Gerätedokumentation)
  • Herstellung von Syntheseversuchsansätzen im Labormaßstab auf Anweisung
  • Mitwirkung bei bzw. selbständige Durchführung von Wartungen, Qualifizierungen und Validierungen von Geräten bzw. Prozessen (inkl. Reinigungsvalidierung) sowie der Erstellung der entsprechenden Pläne und Berichte

Ihr Ansprechpartner:
Herr Dr. Andreas Sachse, Tel: +49 30 343462-60

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail in einer einzigen PDF-Datei (maximal fünf Megabyte) an:
info@cpl-sachse.de

Datenschutzerklärungen für den Umgang mit Bewerberdaten